Unsere Kunden haben das Wort

Kundenstimmen Japan

Hier finden Sie Referenzen von Kunden, die bereits mit uns nach Japan gereist sind.

Kirschblüte an der Chureito Pagode, Japan Reisen, Fuji
Frau Fuchs und Herr Knorr: Japan Rundreise | 29.03.2019

"Wir haben so viel Neues und Einzigartiges gesehen, was wir hier gar nicht alles beschreiben können."

Liebe Frau Helbing,

wir sind gut zurück aus Japan, einem wunderbaren Urlaub, der uns für immer in Erinnerung bleiben wird. Wir haben so viel Neues und Einzigartiges gesehen, was wir hier gar nicht alles beschreiben können. Wir möchten hier deshalb nur zwei Punkte hervorheben.

Die Auswahl der Hotels war einzigartig und hervorragend. Wir haben Touristenhotels auf hohem Niveau genossen, allerdings auch wunderbare besondere Unterkünfte wie einen luxuriösen Ryokan oder auch den Aufenthalt im Kloster. Gerade durch diese sehr unterschiedlichen Unterkünfte, die allesamt hervorragend gelegen sind, haben wir Eigenheiten und Besonderheiten des japanischen Lebens genießen können.
Der zweite Punkt, den wir unbedingt erwähnen möchten, ist die Aufbereitung der Reiseunterlagen. Nachdem wir seit langem wieder einmal ohne Reiseleiter unterwegs waren, waren die Unterlagen von unschätzbaren Wert. Die Unterlagen waren so detailliert aufbereitet, dass wir uns nach zwei Probeläufen in Tokio bestens zurecht gefunden haben. Durch die tolle Aufbereitung waren selbst die ganzen Zug-, U-bahn-, Bus-, Straßenbahn- und Cable-Carfahrten nicht nur Erholung, sondern zugleich interessante Erlebnisse, die wir uneingeschränkt genießen konnten.

Bitte geben Sie unser ausdrückliches Lob auch an Ihren Partner in Japan weiter.

Wie immer bleibt uns deshalb nur unser üblicher Abschlusssatz: Vielen Dank für einen wunderbaren Urlaub und – sicher – bis bald!
Grüße Fuchs

Kiyomizu Tempel, Kyoto, Japan Rundreise
Rudolf und Anita Völkle: Japan Rundreise | 14.01.2019

"Wir fühlten uns in jeder Beziehung gut umsorgt und sicher während der ganzen Reise."

Kann man Japan individuell bereisen, mit seinen grossen Bahnhöfen und den Sprachbarrieren? Mit dieser Frage schauten wir uns im Internet um und stiessen auf Asien Special Tours. Man kann, und zwar sehr gut, mit Hilfe von Frau Katja Walter vom Asienteam. Sie entwickelte einen ersten zeitlich ausgewogenen Reisevorschlag, der unseren Vorstellungen auf Anhieb entsprach und den wir in gemeinsamem Gespräch nur leicht modifizierten. Dabei wurde sehr flexibel und beratend auf unsere Wünsche eingegangen.

Schliesslich war die Reise bis ins letzte Detail perfekt geplant und organisiert, es wurden aber auch Reisetage in Eigenregie belassen. Zugtickets, Sitzplatzreservationen für den Shinkansen, Transporte zu Hotels und Bahnhöfen klappten vorzüglich und pünktlich, gewährleistet von freundlichem Personal. Die Hotels waren geschickt gewählt in Zentrums- oder Bahnhofsnähe und stellten qualitativ sehr gute Unterkünfte dar. In Tokyo und Kyoto vermittelte uns die Agentur interessante Stadtführungen durch erfahrene, gut ausgebildete, liebenswürdige Reiseleiterinnen. Sehr hilfreich war auch die zur Verfügung gestellte Self Guide-App mit Hoteladressen, Fahrplänen, Wegleitungen, Besuch-Tipps und vielem mehr. Wiederholt erkundigte sich Frau Walter persönlich nach unserem Befinden und dem Gelingen der Reise. Wir fühlten uns in jeder Beziehung gut umsorgt und sicher während der ganzen Reise.

Dem Asienteam und insbesondere Frau Katja Walter möchten wir für die umsichtige und professionelle Planung der Reise sowie die engagierte und aufmerksame Betreuung während der Reise unseren herzlichen Dank aussprechen.

Anita und Rudolf Völkle, Schweiz

Japan Luxusreise, Teezeremonie
Ehepaar Gottwald: Japan Rundreise | 27.10.2018

"Die Reise war ein ganz besonderes Erlebnis für uns."

Liebe Frau Walter,

nach unserer gestrigen Rückkehr aus Japan wollten wir uns bei Ihnen ganz herzlich bedanken. Die Reise war ein ganz besonderes Erlebnis für uns. Angefangen von der der Planung, über die perfekte Organisation der Reise vor Ort und den wirklich sehr guten und kompetenten Guides vor Ort war alles super.
Highlights waren die Übernachtungen in Hakone und im Kloster in Koyasan, das Geburtstagsdinner für meine Frau mit Maiko in Kyoto, die Teezeremonie in einem Privathaus und natürlich auch das Sumo-Training in Tokyo.
Auch die Transfers in Begleitung und Eigenregie haben alle sehr gut funktioniert und wir sind inzwischen bekennende Fans des japanischen Eisenbahnsystems ;-)
Gerade in einem unbekannten und kulturell doch fremden Land war es für uns sehr schön, dass wir uns blind auf die Organisation verlassen konnte. Das ermöglicht natürlich eine volle Konzentration auf das Reiseerlebnis.
Insofern waren die drei Wochen sicherlich ein Highlight unserer bisherigen Reisen.

Dafür nochmals ganz herzlichen Dank und viele Grüße aus Hamburg!

Marlies&Richard Gottwald

Japan Privatreisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-0

Mo - Fr von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr | Sa von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.